Abfallkalender

für Kirchhain, Rauschenberg und deren Ortsteile


Alle Termine in einer App - aktuell, einfach, übersichtlich
Jetzt bei Google Play

Über die App


Jedes Jahr wieder die Abholungstermine aus dem offiziellen Abholkalender in den eigenen Kalender übertragen und dennoch Termine fast verpassen - wer kennt das nicht? Aus diesem Grund wurde die App »Abfallkalender« entwickelt.

Die App ist für folgende Städte verfügbar:

Stadt Kirchhain und deren Ortsteile Anzefahr, Betziesdorf, Burgholz, Emsdorf, Großseelheim, Himmelsberg, Kleinseelheim, Langenstein, Niederwald, Schönbach, Sindersfeld und Stausebach.

Stadt Rauschenberg und deren Ortsteile Albshausen, Bracht, Bracht-Siedlung, Ernsthausen, Wambach, Josbach, Schwabendorf, Wolfskaute und Schöne Aussicht

Nach dem Start der App wählen Sie Ihren Wohnort aus und bekommen daraufhin alle anstehenden Abholtermine für Ihren Wohnort angezeigt. Die App erinnert Sie auf Wunsch auch am Vortag zu einer wählbaren Uhrzeit an den oder die Abholtermine am Folgetag. So verpassen Sie keine Abholung mehr.

Zunächst als privates Projekt angelegt hat sich die App mittlerweile so weit entwickelt, dass die Android-Version nun im Google Play Store verfügbar ist. Eine iOS-Version der App ist in der Entwicklung. Es steht jedoch momentan noch nicht fest, ob und ggf. wann diese veröffentlicht wird.

Die App bereitet die von den entsprechenden Städten öffentlich im Internet ausgestellten Abholtermine auf. Sie wurde jedoch nicht von den Städten in Auftrag gegeben, wird nicht von der Städten unterstützt und wird auch nicht in ihrem Namen angeboten.

Funktionen


Termine

Behalten Sie die Übersicht über alle anstehenden Müllabfuhr-Termine für Restmüll, Kompost, Papier und gelben Sack, sowie ortsabhängig weitere Abholtermine.

Anrufe

Rufen Sie wichtige Rufnummern der Abfallwirtschaft direkt aus der App an. Antippen genügt.

Erinnerungen

Lassen Sie sich von der App am Vortag an die kommenden Abholungstermine erinnern.

Kostenlos und sicher

Das Beste: Die App ist komplett kostenlos und verlangt keine kritischen Berechtigungen. Es werden keine persönlichen Daten gesammelt.

Unterstützen Sie die Entwicklung


Die Entwicklung einer solchen App kostet vor allem Zeit, manchmal Nerven und auch Geld. Trotzdem stelle sie kostenlos zur Verfügung in der Hoffnung, dass Sie - falls sie Ihnen gefällt - die weitere Entwicklung dieses und anderer Projekte mit einer kleinen Spende unterstützen.

Unter anderem können folgende Kosten teilweise damit aufgefangen werden: Entwicklerlizenzen, Web-Hosting, Entwicklungs- und Testgeräte, etc.

Kontakt